Budapest - Wenn auch deutscher Herkunft, so wurde Károly Lotz doch als akademischer Maler Ungarns zu einer Größe. Zwischen Barock, Romantik und Realismus bewegen sich seine Landschaften, historischen und mythologischen Szenen; zudem war er ein ganz außergewöhnlich begabter Porträtist.

Freigegeben in Aktuelles

Er war einer der herausragendsten Künstler am Anbruch der spanischen Moderne. Ein akademisch-klassischer Hintergrund hinderte ihn nicht am ungezwungenen Experimentieren mit impressionistischen Techniken. Sein Werk umfaßte Skulpturen, Plakate, Druckgraphiken, Buchillustrationen; besondere Bedeutung erlangten jedoch seine historischen Gemälde.

Freigegeben in Aktuelles

Kontakt

ARTemis Invest GmbH

Hollerallee 8

D-28209 Bremen

 

Email:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!